PAGsports – Kleinspielfeld – Einlagiger EPDM Sportbelag

PAGsports Kleinspielfeld in Ras al Khaimah

Belagsstärke: 10 – 15 Millimeter

PAGsports Kleinspielfeld ist ein robuster, einlagiger Belag aus EPDM Granulat. Aufgrund der Federeigenschaften und der Rutschfestigkeit ist das PAGsports Kleinspielfeld perfekt geeignet als Belag für Kleinspielfelder und Tennisplätze und erfüllt alle Bestimmungen der EN71.3. Bei Bedarf kann der Federkomfort durch den Einbau einer SBR Tragschicht erhöht werden.

Voraussetzungen und Aufbau PAGsports – Kleinspielfeld

Wir empfehlen eine wasserdurchlässigen, mindestens 4 Wochen durchgetrocknete Asphalt oder Betonfläche ist als Untergrund für PAGplay Kleinspielfeld.

Bei Bedarf kann eine Tragschicht aus PAG SBR oder PAG mSBR und unserem Bindemittel PAG PB3310 eingebaut werden, um den Federkomfort zu erhöhen.

PAG Grundierung PP1000, die mittels einer Rolle aufgetragen wird.

EPDM Nutzschicht aus PAG EPDM1035 (Korngröße 1,0 – 3,5 Millimeter) gemischt mit unserem Bindemittel PAG PB3300 bzw. PAG PB3400

Farbpallette

Achtung: Farben, die mit einem Stern * gekennzeichnet sind, sollten zur Gewährleistung der Farbstabilität mit Aliphatischem Bindemittel verwendet werden. Bei Verwendung eines Aromatischen Bindemittels (PB3300) wird nach wenigen Tagen (je nach Stärke der UV-Belastung) ein Gelbstich zu erkennen sein. Diese Verfärbung wirkt sich nicht auf die Qualität des Belags aus, ist aber fürs Auge natürlich nicht so schön anzusehen, wie die echten Farben. Der Effekt der Verfärbung lässt nach drei bis neun Monaten (je nach Stärke der UV-Belastung) nach, da das Bindemittel im oberen Bereich der Nutzschicht sich abnutzt.

Download